Angriff der Dateien (Attack of the files)

Sorry, this post has to be german. English version further down.

Man kann sich ja über vieles unötig aufregen, und das ist normalerweise auch berechtigt. Was mich seid neustem immer wieder zum Lachen bringt sind die im Radio und Fernsehen aufkommenden “Dateien”. Eine Kinderschänderdatei, eine Terroristendatei und auch noch die Bundestrojanerzieldatei.

Das würde dann wahrscheinlich so aussehen: Terror file

So sehr wie unsere Regierung Microsoft Produkte liebt, wird es wahrscheinlich Excel oder Word werden. Allerdings kann Excel nicht so viele Einträge verwalten wie es Muslime in Deutschland gibt. Das Ganze noch zentral irgendwo in einer Datenbank zu verwalten kommt keinem Politiker in den Sinn, der grade das Wort Datei von einem anderen Politiker gehört hat und auch schon mal von seinem/r Sektretär/in beiläufig aufgeschnappt hat. Und da auch die Kosten überschaubar bleiben müssen wird die Datei in dem PC des/der Sektretäres/in landen. (Du kennst dich doch mit Dateien aus …. ) und mit dem nächsten Plattencrash verschwinden.

English explanation:

Currently in Germany all the politician’s and newspapers are talking about files. A terrorists file for example, which stores all the bad bad people suspected of evil (or the “wrong” religion). And knowing the German government and its policy on software: If they are talking about a file, they want a file. Not a database or something else useful. I think it might be a Microsoft Word document, because Excel can only hold 65536 entries, not enough for all the bad people. This whole files project will end in one secretary having a word document on her PC with all the suspects in it.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: